Logo: Ingrid David Steuerberaterin
 
30. September 2016

Vorsteueraufteilung bei gemischt genutzten Gebäuden

Bei der Herstellung eines gemischt genutzten Gebäudes ermöglicht – im Gegensatz zu den Unterhaltungskosten – der objektbezogene Flächenschlüssel regelmäßig eine sachgerechte Berechnung des Vorsteuerabzugs.

Mehr dazu unter: https://www.haufe.de/steuern/rechtsprechung/vorsteueraufteilung-bei-gemischt-genutzten-gebaeuden_166_378454.html

23. September 2016

Die vierte Auflage des Berufsorientierungsparcours (BOP)

Gestern haben wir an dem Berufsorientierungsparcour teilgenommen. Wir bieten den Schülern Ausbildungsplätze als Steuerfachangestellte und ein BA-Studium an.

https://www.noz.de/lokales/bramsche/artikel/778928/lob-von-allen-seiten-fuer-bramscher-bop-1#gallery&0&1&778928

5. September 2016

Newsletter September 2016

Inhalte

  • Zweites Bürokratieentlastungsgesetz auf den Weg gebracht
  • Kaufpreisaufteilung in Grund und Boden und Gebäude im notariellen Kaufvertrag
  • Bundesverfassungsgericht beschäftigt sich erneut mit der Erbschaftsteuer
  • Nachträgliche Zusage der Dynamisierung einer Pensionszusage
  • Sonderzahlungen und gesetzlicher Mindestlohn
  • Geplante Erhöhung des Mindestlohns auf 8,84 € je Zeitstunde
  • Vorsteuervergütung durch EU-Staaten an im Inland ansässige Unternehmer

Link: Newsletter September 2016

nach oben