Logo: Ingrid David Steuerberaterin
 
31. Juli 2015

Kindergeldanspruch bei mehraktiger Ausbildung

Mehraktige Ausbildungsmaßnahmen können Teil einer einheitlichen Erstausbildung sein, sodass eine zwischenzeitliche Vollerwerbstätigkeit dem Kindergeldanspruch nicht entgegensteht.

Mehr erfahren Sie unter: https://www.haufe.de/steuern/rechtsprechung/kindergeldanspruch-bei-mehraktiger-ausbildung_166_313818.html

22. Juli 2015

Abgabefrist der Steuererklärungen für 2014

Sehr geehrte Damen und Herren,
liebe Mandanten,

die allgemeine Abgabefrist für die Steuererklärung 2014 war der 31.05.2015. Dieser Termin wurde auch immer wieder in verschiedenen Medien genannt.

Für Steuerpflichtige, die durch einen Steuerberater vertreten werden, verlängert sich die Abgabefrist jedoch bis zum 31.12.2015, so dass Sie als unsere Mandanten von dieser verlängerten Abgabefrist profitieren.

Sollten Sie vom Finanzamt eine Aufforderung erhalten, Ihre Steuererklärung zum 31.05.2015 einzureichen, so reichen Sie diese bitte an uns weiter. Wir informieren dann das Finanzamt noch einmal, dass Sie von uns betreut werden.

22. Juli 2015

Der Neubau startet!

Mehr erfahren Sie unter: https://www.noz.de/lokales/bramsche/artikel/598308/baulucke-in-bramscher-innenstadt-wird-geschlossen

16. Juli 2015

Newsletter Juli 2015

Inhalte

  • Erster Entwurf eines Gesetzes zur Anpassung des Erbschaft- und Schenkungsteuergesetzes
  • Schweiz und EU unterzeichnen Steuertransparenzabkommen
  • Gewinnrealisierung von Abschlagszahlungen
  • Kosten der beruflichen Erstausbildung – erleichterte Feststellung von Verlustvorträgen
  • Umsatzsteuerfreiheit zahnärztlicher Heilbehandlung
  • Erträge aus Photovoltaikanlage können zur Rentenkürzung führen
  • Einbeziehung der Baukosten in die Bemessungsgrundlage der Grunderwerbsteuer
  • Betrügerische E-Mails/Schreiben im Namen des Bundeszentralamts für Steuern

Link: Newsletter Juli 2015

7. Juli 2015

Das Finanzamt wird digital

Schon im kommenden Monat können Bürgerinnen und Bürger ihre Steuerbescheide im Urlaub oder von jedem anderen Ort über das Internet abrufen. „Von August an kann jeder mit der Finanzamt-App ElsterSmart mit der Finanzverwaltung in Kontakt treten oder seinen Steuerbescheid lesen“, sagte Finanzminister Norbert Walter-Borjans. Das bundesweite Programm wird dann kostenlos herunterzuladen sein und nach einer Sicherheitsabfrage den mobilen Zugang zum eigenen Finanzverwaltungskonto ermöglichen.

Mehr erfahren Sie unter: https://www.haufe.de/steuern/finanzverwaltung/finmin-das-finanzamt-wird-digital_164_310546.html

2. Juli 2015

Haushaltszugehörigkeit des Kindes bei Alleinerziehenden

Der III. Senat des BFH hat entschieden, dass die Meldung eines Kindes in der Wohnung eines Alleinerziehenden eine unwiderlegbare Vermutung für die Haushaltszugehörigkeit des Kindes begründet und bei Vorliegen der weiteren Voraussetzungen ein Entlastungsbetrag für Alleinerziehende zu gewähren ist.

Mehr erfahren Sie unter: https://www.haufe.de/steuern/rechtsprechung/haushaltszugehoerigkeit-des-kindes-bei-alleinerziehenden_166_309906.html

1. Juli 2015

Unser Büro bleibt am 03.07.2015 geschlossen

Unser Büro bleibt am

Freitag, den 03.07.2015

wegen einer internen Fortbildungsveranstaltung geschlossen.

Wir sind am Montag, den 06.07.2015 ab 08:00 Uhr wieder zu erreichen.

Vielen Dank für Ihr Verständnis!

nach oben